Jun, Lu

Chinesischer Immobilien-Traum

Es scheint, dass China jetzt in einer Ära in Bankette und Bälle für die Immobilien bereichert platziert ist, die Tycoons von Immobilien mit Werbung Geschäftsleute begleitet ständig schärfen eine feine und anmutige Bankett für den Immobiliensektor, jede Wohnregion wie eine zarte Geburtstagstorte, es ist geteilt und verdaut von den Menschen, sobald es in den Staat debütiert, die Sponsoren für das Bankett sind die Immobilien-Tycoons, die Gäste, die Mittelschicht Menschen sind. Die cleveren Spekulanten freuen sich über den Boom, aber viele machen sich Sorgen, wann sie sich ihre Träume von einem eigenen Haus erfüllen können, denn die unverschämten Preise für Häuser scheinen kein Ende zu nehmen.  

Die modernen Chinesen haben einerseits die ganze fremde Kultur in sich aufgenommen, andererseits beginnen sie, die traditionelle chinesische Kultur wieder aufzunehmen, die die sehnlichen Bedürfnisse ihres Herzens widerspiegelt. Andererseits wächst auch das Selbstvertrauen des nationalen Volkes ständig. Es ist eine Realität des modernen Chinas, dass die Menschen hoffen, die Elite der traditionellen Kultur zu fördern, den Fortschritt für die Menschen zu erreichen und gleichzeitig eine harmonische Gesellschaft zu errichten.

Ich verwende die Technik der chinesischen Landschaftsmalerei, um meine freie Perspektive auf die Berg- und Wasserlandschaft zum Ausdruck zu bringen und etwas von der traditionellen chinesischen Kultur zu vermitteln. Dabei verfolge ich das Motto "Der Himmel verbindet sich mit dem Menschen" und nutze die Kombination von Foto- und Computertechnik, um das reale Leben im modernen China und meine Wünsche zu reflektieren und meinen Traum von Chinas Immobilien zu verwirklichen.

Wie weit von uns entfernt
Dies ist ein virtuelles digitales Wasser und ein Berg, es ist virtuell und wandelbar, geprägt von Gelassenheit und Geheimnis. In unserer Vorstellung ist es ein Pfirsichgarten in unserer geistigen Heimat, der für immer in unseren Herzen lebt. Während das Wasser und der Berg so virtuell und wandelbar sind, von Gelassenheit und Mysterium geprägt, lässt es uns immer weiter weg... ?Lu Jun?

Der Medienkünstler Lu Jun hat sich obsessiv für die traditionelle chinesische Landschaftsmalerei interessiert. Er widmet sich der Neuinterpretation des traditionell östlichen Sinns für Ästhetik durch digitale Bearbeitung. Er nimmt Bilder von Tintenflecken auf, die sich in Wasser auflösen, und arrangiert sie dann im Computer neu. Die Bilder, in denen sich Wasser und Tinte mit Bildern von Bergen vermischen, ähneln denen der antiken Landschaftsmalerei, während sie gleichzeitig die ästhetische Qualität der chinesischen Landschaftsmalerei erneuern, indem sie der traditionellen chinesischen Malerei einen zeitgenössischen metallischen Glanz verleihen... 

Zhang Zhaohui

Sammlungen

The National Gallery Thailand
Macao Museum Of Art
Shenzhen Art Museum
Zhuhai Museum
HSBC
Hilton
Crowne Plaze
Sheraton
Shangri-La
 

 

Share