Cryer, Terry

Terry Cryer, North Yorkshire, Großbritannien

Terry Cryer wurde 1934 in Leeds geboren und begann seine fotografische Laufbahn im Alter von 14 Jahren, als er für eine Entwicklungsfirma literweise Chemikalien mischte. Bald fand er sich hinter der Kamera wieder. Zunächst fotografierte er mit einer Leica-Imitation, und später, als er eine Rolleiflex mit zwei Objektiven erwarb, hatte er seine Lieblingskamera.

Als in Leeds das Studio 20 eröffnete, in dem an sieben Abenden in der Woche Jazz gespielt wurde, begann Terry, die Musiker zu fotografieren, die dort auftraten. Dies sollte zu einer Karriere führen, in der er viele Musikgrößen fotografierte. (Lesen Sie mehr)

"Ich bekam einen Job als freier Mitarbeiter für The Jazz News. Ich fälschte meinen Ausweis und besorgte mir einen Presseausweis. War das ehrlich? Wen interessiert das schon. Ich habe die Regeln gebrochen, weil es viel spannender war, als sie zu befolgen. Das Establishment verschiebt die Torpfosten, wie es ihm passt. Warum sollte ich das nicht auch tun?" (Terry Cryer)

Share