Blatny, Milan alias FANO

FANO, Brünn Tschechische Republik

Quo vadis

Photo-Mandala

Foto-mandalas ist inspiriert von mandala - traditionelles heiliges bild.

mandala - eines von verschiedenen geometrischen mustern (meist kreisförmig), die das universum symbolisieren; wird hauptsächlich im hinduismus und buddhismus als hilfsmittel für die meditation verwendet. die foto-mandalas sind echte fotos. genau wie bei den traditionellen mandalas können sie die foto-mandalas als hilfsmittel für die meditation verwenden... je mehr sie das bild betrachten, desto mehr sehen sie. neue welten, neue ebenen tauchen aus der mitte des bildes auf - und sie können tiefer und tiefer in das bild hineingehen. im bild gibt es kein oben, kein unten, kein links, kein rechts, keine vergangenheit, keine zukunft, alles geschieht im gegenwärtigen augenblick, während du das bild betrachtest. nur einheit. ein kreis ohne anfang, unendlich. innerer frieden... Die drucke werden komplett von hand gemacht, sie haben noch nie einen computer gesehen. ich glaube, so kann ich die energie der drucke bewahren. jedes fotomandala ist eine aufzeichnung eines realen augenblicks aus meinem leben. manchmal nenne ich dieses portfolio auch rad des lebens. der name jedes bildes ist normalerweise einfach der ort, an dem ich das bild aufgenommen habe.
ich freue mich, dass ich meine bilder mit anderen teilen kann.

möge frieden auf erden herrschen.

fano, 2004

rhubrab rhubarb

Link

Share