Bowen, Robert

Robert Bowen, New York NY, USA

Postkarten, echte Bilder des amerikanischen Traums, mit Sex, Mord, Architektur, Angst, Chaos, großen Fehlern und dem Wetter

Wie der Titel und der Untertitel andeuten, ist Post Cards, Real Pictures of the American Dream, Featuring Sex, Murder, Architecture, Anxiety, Mayhem, Big Mistakes and the Weather ein Projekt voller Ironie und mit einer ausgeprägten kritischen Note. Die Arbeit beschäftigt sich mit den unterschwelligen Landschaften des amerikanischen Traums: schäbige Hotelzimmer, Kreuzfahrtschiffe, Strandszenen und Nationalparks. Der Basisinhalt ist der volkstümlichen Ikonographie alter Postkarten entnommen, wobei die darin enthaltenen fiktionalen Codes durcheinander gebracht werden, um eine Perspektive auf unseren gegenwärtigen Zustand zu enthüllen, die unerbittlich zeitgenössisch ist. Diese Sichtweise ist tief in das historische Gefüge Amerikas eingebettet und nutzt die Vergangenheit, um Aspekte der Gegenwart zu erklären. Indem es die Sprache der B-Movies in eine Traumlogik verwandelt, erforscht dieses Werk die amerikanische Gothic-Vorstellung.

Diese Bilder enthüllen auf satirische Weise Details der amerikanischen psychologischen Landschaft.  Der Leser begegnet unheimlichen Geschichten über Mord, Sex, Chaos, Architektur, Massenvernichtung und verschiedene meteorologische Ereignisse, die in der amerikanischen Landschaft spielen. Hier kommt das Bizarre ganz natürlich vor: ein Schild am Straßenrand mit einer tauchenden Frau, isoliert von Autoscheinwerfern in der Wüste in der Abenddämmerung; ein Kreuzfahrtschiff, das in der Wüste auf dem Kopf steht; ein Unterwasserblick aus dem Fenster eines untergetauchten Autos; eine Innenansicht der Höhle eines Psychokillers, die auf eine Stadt im Mittleren Westen herabschaut, und zwei 200 Fuß große Frauen, die mit einem Retro-Flugzeug flirten, schweben über einem Autobahnkreuz. Zusammengenommen enthüllen diese fantastischen Bilder eine Geschichte - und bieten eine Dokumentation des amerikanischen Traums.

Share