Böttcher, Herbert

Herbert Böttcher, Duesseldorf, Deutschland

Herbert Böttcher wurde 1962 in Rietberg, Deutschland, geboren. Der Dipl.-Designer lebt in Düsseldorf und arbeitet seit 1993 als freier Fotograf.
Von 1988 bis 1993 studierte er Visuelle Kommunikation im Fachbereich Foto-/Filmdesign an der Fachhochschule Bielefeld, University of Applied Sciences. Von 1995 bis 1999 war er Lehrbeauftragter für Kunst an der Universität-GH Paderborn. Zahlreiche Publikationen und Ausstellungen seit 1990.

Pinhole Photography

Der Einsatz einer Lochkamera in Zeiten, in denen digitale Medien zur Verfügung stehen, ist meines Erachtens kein Rückfall in die alte Geschichte der Fotografie, sondern eine bewusste Entscheidung. Die kreative Arbeit mit der Lochkamera in Kombination mit digitalen Anwendungen bietet außerordentlich anspruchsvolle Möglichkeiten für neue fotografische Bereiche.

Neueste Arbeit: SEAMOTION | Reise mit Containerschiffen von Deutschland nach Brasilien und Hongkong (Linsen- und Lochfotografie).

Herbert Böttcher, Düsseldorf, Dezember, 2005

Share