Nützliche InformationenNewsroom

Land Schaffen auf dem Internationalen Fotofestival Pingyao 2022

Feierliche Eröffnung des Internationalen Fotofestivals in Pingyao

Landschaftsfotografie auf dem Internationalen Fotofestival in Pingyao

Pingyao/Siegen. Gestern, am 19. September, öffnete das größte chinesische Festival seine Pforten. Thomas Kellner zeigt auf dem Pingyao International Photography Festival in China die von ihm kuratierte Ausstellung Land Schaffen. Die Ausstellung war bereits von Juni bis August in der Artgalerie in Siegen zu sehen, wo sie auf reges Interesse stieß. Die Fotokünstler Marc Josef Baruth, Alfredo de Stefano, Peter Hölzle, Ellen Jantzen, Helen Sear und Martin Schäpers zeigen ihren individuellen künstlerischen Blick auf eine zeitgenössische Landschaftsfotografie. Die Ausstellung wird vom 19. bis 26. September 2022 in Pingyao zu sehen sein.

Veranstaltungsdetails für das Pingyao International Photography Festival 2022

Land Schaffen
19.–26. September 2022
Pingyao International Photography Festival, Pingyao, Peoples Republic of China
Ausstellende Fotokünstler: Marc Josef Baruth, Alfredo de Stefano, Peter Hölzle, Ellen Jantzen, Helen Sear und Martin Schäpers

www.pip919.com

Share