WerkverzeichnisWerkgruppen

Judith Butler

Judith Butler: * 24. Februar 1956 in Cleveland.

 

Das Unbehagen der Geschlechter. Suhrkamp, Frankfurt am Main 2003, ISBN 3-518-12433-1.

Originalausgabe: Gender Trouble: Feminism and the Subversion of Identity.

Routledge, New York [u. a.] 1990.

 

Butler ist eine US-amerikanische Philosophin und Philologin. Sie lehrt zusätzlich an der University of California, Berkeley.

Ihre Werke werden dem Poststrukturalismus zugeordnet. Aufmerksamkeit erregten ihre Theorien zu feministischen Denkansätzen erstmals Ende der 1980er Jahre.

„Das Unbehagen der Geschlechter“ stößt später die Queer-Theorie an.

Share