WerkverzeichnisWerkgruppen

Arbor 2002

Jeder Kontinent oder jedes Land hat seine eigene, typische Fauna und Flora. Einige Länder entwickeln neben pharmazeutischen Aspekten spezifische Traditionen und Bedeutungen für Pflanzen und Bäume. So steht beispielsweise die Eiche in Deutschland für Stabilität, oder grüne Bäume erinnern an Weihnachten.
Als ich 1995 mit den Fotogrammen begann, fand ich ein Bild, das mir aufgrund seiner starken Struktur und seiner Abstraktionen nie aus dem Kopf ging. Ich dachte immer wieder daran und stürtzte mich in immer tiefere Recherchen. Was ich dabei rausfand war atemberaubend. Wir befinden uns ständig im Wald. Überall um uns herum ist Holz. Jedoch verlieren wir langsam das Wissen um diese Bäume und unsere Umwelt. Bei meinem Projekt "arbor" habe ich jede Baumart mit einem quadratischen Bild versähen. Was man hier sieht ist somit eine abstrakte Form; ein Ausschnitt aus einem Blatt. Manchmal sieht es dabei aus wie eine Luftaufnahme

Share