Künstler Thomas KellnerPast Exhibitions / Vergangene Ausstellungen

You and Yours| a+1, jdc Fine Art, Gleneden Beach, OR, USA, 13. November 2020 – 31. Januar 2021

You and Yours| a+1 Exhibition
13. November 2020 – 31. Januar 2021
jdc Fine Art, Gleneden Beach, OR, USA

 

Ausstellende Künstler: Justyna Badach , Brian Benfer, Paul Cava, Matt Eich, Liza Faktor, Luis González Palma, Jennifer Greenburg, Isabel Herrera, Thomas Kellner, Bear Kirkpatrick, S. Billie Mandle, Carmen Mariscal, Eric Mencher, Haley Morris-Cafiero, Tatiana Parcero, Constanza Piaggio, Tara Sellios, Guillermo Srodek-Hart, Ursula Sokolowska, Sayako Sugawara, Rashod Taylor, Jennifer Thoreson, Paul Turounet, Ian van Coller.

Jennifer deCarlo at jdc Fine  Art

+1 619 9852322

info@jdcfineart.com

 „Die Bilder sind ebenso sensationell wie die Sehenswürdigkeiten würdig sind, gesehen zu werden.”. Glüher, Gerhard (übersetzt von: Cumbers, Pauline) Monumente. Arnold, Burkhard u. Danne, Rainer u. in focus Galerie am Dom, Köln u. Städtische Galerie Iserlohn, 2001, Druckhaus Locher GmbH Köln/ Iserlohn, Seite 8

 

jdc Fine Art ist stolz darauf, Ihnen You and Yours, eine Online-Gruppenausstellung zu präsentieren, die gegen die Entkoppelung von sozialer Distanz und Isolation durch Quarantäne organisiert wurde. Über 20 Künstlerinnen und Künstler wurden für die Ausstellung ausgewählt. Weder die Galerie noch die Künstler waren durch die Medien oder die Bindung an die "reguläre Praxis" eingeschränkt. 
Menschen und Künstler jeden Alters fühlen sich durch die Herausforderungen einer globalen Pandemie eingeschüchtert. You and Yours segnen uns und betonen die Macht der Vernetzung. Das zeitgenössische Leben rüstet uns dafür, uns ohne Bloßstellung zu engagieren und sogar ohne physische Begegnung zusammenzukommen. Wie der Virus, der uns bedroht, sind unseren potenziellen Verbindungen und Handlungen keine Grenzen gesetzt. You and Yours stellt einen Online-Raum für eine virtuelle Gemeinschaft zur Verfügung. Wir hoffen allen neuen Ideen und Perspektiven Ablenkung und Trost, Meditation und Rückbesinnung, aber vor allem Hoffnung zu bieten. Was diese Werke verbindet, ist eine gesteigerte Resonanz in diesem Moment. Die Galerie bat eine Kerngruppe von vertretenen und zuvor ausgestellten Künstlern und Künstlerinnen, Arbeiten beizusteuern und die Einladung nach außen zu erweitern, indem sie einen Kollegen oder eine Kollegin zur Aufnahme vorschlug. Der +1-Aspekt von "You and Yours" lüftet nicht nur den Schleier über dem unbekannten Kontaktkreis, er harmoniert auch mit der Idee der viralen Verbreitung. Unser metaphorischer Kreis vereinigt die Mitglieder durch gemeinsame Gefühle und Philosophie.

 

Danke an Jennifer DeCarlo und ihre Mannschaft, eine so fanszinierende Gruppe von Künstlern für diese Ausstellung zusammenzubringen.

Share