Fotobuch, Fotobücher, Fotokünstler

2019: Visuelle Analytische Synthese

Thomas Kellner, der 1997 anfing mittels Kontaktbögen eine einzigartige, visuelle Methode für seine Kunstwerke und eine Synthese zu schaffen, blickt heute bereits auf eine lange künstlerische Laufbahn zurück. Reflektiert man all die Jahre seines Schaffens, heben sich nicht nur Ausstellungen hervor. Das visuelle Betrachten und die Synthese als vorrangiges Ziel eines Kunstwerkes und der mündlichen Austausch über das Gesehene verfestigt sich gleichermaßen. Auch das geschriebene, visuelle Wort in der Kunst tut dies. Die vielen Publikationen gehören zu Bildkollektionen, vervielfältigen auf legale Weise die Geschichte zu Kunst und Künstler und bieten Information über die visuelle Synthese Kellners.

Eine neue visuelle Perspective durch Synthese

Anlässlich des Sammelns und Sortieren sämtlicher Literatur über ihn, die von Monografien bis zu besonderen Veröffentlichungen reicht und die Geschichte des Künstlers und seiner Bilder festhält, entstand eine Publikation, die gezielt auf die unverkennbare und erfolgsbasierte Grundstruktur seiner Kunstwerke und die visuelle Analyse eingeht. Der Katalog ermöglicht es dem Leser, einen übergreifend visuelle Überblick zu erhalten. Nicht nur über die Werke des Künstlers und seine visuelle Synthese, sondern auch ein Verständnis der Architektur der Welt. Es ist eine visuelle Rezeption und Synthese der berühmtesten Gebäude, die durch die visuelle Synthese des Künstlers aus einem neuen Blickwinkel gezeigt werden.

Die Kunst als visuelle Synthese

Die „Visuelle analytische Synthese“, wie sie Dr. Irina Chmyreva bezeichnet, umfasst das „Überführen einer reinen Abbildung in eine konzeptionelle, visuelle Neuordnung der Elemente innerhalb einer Synthese durch eine Konvertierung der Maßverhältnisse und Beziehungen zur natürlichen Umgebung, eine visuelle Re-Komposition durch Kellners Kontaktbögen zur Synthese. Dr. Yi-hui Huang beschreibt die visuelle Synthese so: „Sein Verfahren bricht mit der einen Hand die vorgegebene visuelle Struktur auf, mit der anderen fügt sie Teile zusammen.  Im gleichzeitigen Zersplittern und Vereinen entsteht ein loses, noch unsichtbares Band, das einen Eindruck und eine Synthese von Bewegung erzeugt.“
Diese künstlerische, visuelle Methode begleitet Thomas Kellner bereits genauso lang wie schriftliche Ausführungen über dieselbe.

Bestelle Jetzt

Sicher Dir Dein Exemplar des Buches über die visuelle Synthese jetzt über mein Kontaktformular. 

Ich sende Dir die Rechung über PayPal und versende das Produkt, sobald Deine Zahlung in meinem Konto auftaucht. 

Infoblatt

TitelVisuelle Analytische Sythese
AutorenDr. Jochen Johannsen, Dr. Yi-hui Huang
ÜbersetzungDr. Andrea Gnam
KünstlerThomas Kellner
Verlagseltmann+söhne
Format22,8 x 15,2 cm 
Seiten108 Seiten
SpracheDeutsch
ISBN978-3-946688-77-8
Release Date20.11.2019
Price19,90 Euro

Danksagung

Danke an seltmann+söhne für den Vertrieb. Besonderen Dank an Dr. Jochen Johannsen und Dr. Yi-hui Huang für den wunderbaren Essay über meine Arbeit und die visuelle Synthese. Danke an Seltmann print art für den perfekten Druck von diesem Fotobuch und meiner anderen Fotobücher als Fotokünstler.

Share